Systemische Einzeltherapie für Kinder/Jugendliche und Erwachsene

Systemische Einzeltherapie für Kinder & Jugendliche & Erwachsene


Deine Aufgabe ist es nicht nach Liebe zu suchen, sondern nach den Barrieren in dir Selbst die du gegen sie gebaut hast.
RUMI


In der Systemischen Therapie wird davon ausgegangen, dass abweichendes bzw. problematisches Verhalten im psycho-sozialen Bereich nicht als „krankhaft“ angesehen wird. Die Bedeutung dieser Reaktionen wird eher als nachvollziehbare und verständliche Reaktion auf Probleme und Anforderungen wahrgenommen.
In der Einzeltherapie wird der Klient mit seinen wahrgenommenen Problemverhalten im Kontext seiner Umgebung und seiner zwischen-menschlichen Beziehungen verstanden.
Ziel der Therapie ist die Erweiterung des Wahrnehmungsfokus, die Anregung zu neuen Sichtweisen und das in Frage stellen bisheriger Muster und Vorannahmen, um somit neue Interpretationsmöglichkeiten und Handlungsalternativen zu ermöglichen.

Zentrale Systemische Arbeitswesen haben sich daher im Einzelsetting für Jugendliche und Erwachsene bewährt:

  • Kontextualisierung
  • Zirkuläres Fragen
  • Ressourcenorientierung
  • Hypothetisches ziel- und lösungsorientiertes Fragen
  • Genogrammarbeit

  • Bei Kindern insbesondere:
  • Methaphern
  • Kreative Methoden (Familienbild, Geschichten schreiben, Spielen)
  • Teile-Arbeit
  • Skulpturarbeit
  • Familienstärkentier, Familienwappen
  • Arbeit mit „Räumen“

HonorarsatzMinimalNormal
60min50 €65 €
90 min75 €90€