Systemische Familientherapie

Systemische Familientherapie


Ehe man eigene Kinder hat, hat man nicht leiseste Vorstellung davon, welches Ausmaß die eigene Stärke, Liebe oder Erschöpfung annehmen kann.
Peter Gallagher


Familientherapie ist insbesondere dann wichtig wenn Situationen oder Probleme im Lebenskontext zu Leid, Missverständnissen und Schmerz führen. Zu den Zielen der Familientherapie gehören unter anderem die Stärkung des Zusammenhaltes, Verbesserung des gegenseitigen Verständnisses und die emotionale Unterstützung der Familienmitglieder untereinander. Die Entwicklung von Bewältigungs- und Problemlösungsstrategien in Übergangsphasen, schwierigen Lebenssituationen, bei schwerer Krankheit oder Tod ist von grundlegender Bedeutung.

Themen, in der Familientherapie sind häufig:

  • Psychosomatische Probleme
  • Psychische Gesundheit von Kindern und Heranwachsenden
  • Psychische Gesundheit Erwachsener
  • Alkoholprobleme und andere Fälle von Suchtmittelmissbrauch
  • Familiäre Lebenszyklen und Lebensberatung in Übergangsphasen
  • Förderung der Erziehungskompetenzen von Eltern und Familienfunktionalität
  • Schulische Probleme
  • Traumatische Erfahrungen, Verlust und Trauer

HonorarsatzMinimalNormalmit 2. Therapeut
60min65 €80 €
90 min100 €120 €220 €